All for Joomla All for Webmasters

Arbeitszeit

Mon- Son: 8.00 - 20.00

Freies Verschiffen

Für eine höhere Ordnung 299€

Schnelles Verschiffen

3-7 Werktage nach Zahlung

Secure Store 100%

Ihre Zahlungsdaten sind sicher

Mein Warenkorb:
Summe 10,00 €
 x 

Dein Einkaufswagen ist leer!

Summe 10,00 €
Sibutra 20mg Syntra Laboratories9

Sibutra 20mg - 5 Pack. (450tab) - Syntra Laboratories

Verfügbarkeit: Vorrätig

Jede Kapsel enthält 20mg Sibutramin, 100mg Taurin, 100mg Koffein, 15mg Synephrin.
Indikation: für eine Behandlung von Übergewicht und Adipositas
Hersteller: Syntra Laboratories, Holland
Verpackungsdetails: Jede Packung enthält 6 Blisterpackungen mit jeweils 15 Tabletten.
Lieferzeit: 3-7 Werktage, Versand aus Europa
450,00 €
Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Es ist die neue Generation vom Sibutramine, die ausser Sibutramine auch Taurin, Koffein und Synephrin enthält.

SIBUTRAMIN
Bei Sibutra, handelt es sich um ein sogenanntes Anoretikum - einen Appetitzugler Sibutramin setzt bei einem naturlichen Vorgang im Kôrper an, nämlich den chemischen Reaktionen des Kórpers bei der Nahrungsaufnahme. Nehmen wir Nahrung zu uns, dehnt sich der Magen aus und veranlasst die Nervenenden der Magen­wand, dies dem Gehirn mitzuteilen. Die Nervenenden kom­munizieren uber die, Botenstoffe Serotonin und Noradrenalín mit dem Gehirn und teilen diesem mit, dass der Magen sich dehnt, woraufhin ein Sättigungsgefuhl entsteht. Dieser Kom­munikationsvorgang zwischen Magen und Gehirn dauert ca. 15 Minuten. Serotonin und Noradrenalín werden nach ge­taner Arbeit wiederum durch Transportstoffe von den An­dockstellen im Gehirn entfernt.
An genau diesem Punkt setzt Sibutramin an, indem es verhin­dert, dass die Transportstoffe die Botenstoffe Serotonin und Noradrenalín abtransportieren. Sibutramin fungiert daher als Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer. Dies hat zur Folge, dass d.ie Botenstoffe länger an den Andockstellen verweilen und dort ihre Wirkung entfalten; das Sättigungsge­fuhl tritt schneller ein und hält länger an. Dies fuhrt im Um­kehrschluss zu einer Appetithemmung, wobei dieser Effekt von Sibutramin bedauerlicherweise nur ein paar Wochen anhält. Die Einnahmedauer von Sibutrámin ist somit auf­grund eines Wirkungsverlustes eingeschränkt, wenn man einmal gesundheitliche Aspekte aussen vor lässt.
Ein weiterer Effekt von Sibutramin ist eine Erhohung der Thermogenese, also eine Steigerung der Wärmeproduktion des Kôrpers, was wiederum zu einem erhóhten Energiever­brauch fuhrt.
Laut der meist zitierten Studie verloren bei einer Sibutramin ­Einnahme mehr als 20 Prozent der fettleibigen Probanden mehr als 10% ihres Kórpergewichts. Weitere 55 % der Patienten konnten ihr Gewicht um immerhin 5 % senken, was sehr beachtliche Ergebnisse sind, wenn man es ansatz­weise auf den Korper eines Athleten uberträgt.

SYNEPHRIN
Synephrin wird hauptsächlich für seine stimulierenden Effekte verwendet, und seine Fähigkeit, den Stoffwechsel zu stimulieren und Gewichtsabnahme zu fördern. Diese wunderbare Substanz scheint sehr effektiv bei der Verringerung des Appetits und Stimulierung der Lipolyse (Fettverbrennung) zu sein. Die große Sache über Synephrin ist, dass es scheint, in der Lage zu sein, Metabolismusrate zu erhöhen und Appetit zu verringern, ohne Blutdruck oder Herzfrequenz zu beeinflussen.

KOFFEIN
Obgleich Forschung über die Verbindung zwischen Koffein und Gewicht nicht endgültig ist, gibt es einige Theorien darüber, wie Koffein Gewicht beeinflussen könnte, einschließlich:
Appetitzügler. Koffein kann Ihren Wunsch, zu essen, für eine kurze Zeit reduzieren, aber es gibt nicht genug Beweise, um zu zeigen, dass langfristiger Verbrauch Gewichtsverlust hilft.
Kalorienverbrennung. Koffein kann Thermogenese stimulieren - ein Weg, wie Ihr Körper Wärme und Energie aus der Verdauung von Lebensmitteln erzeugt.

TAURIN
Taurin ist eine Substanz, die im Körper erzeugt und durch den Verzehr von Fleisch und Fisch (hauptsächlich) gewonnen wird. Es hat viele biologische Funktionen: Neben der Unterstützung der neurologischen Entwicklung ist es ein wichtiger Bestandteil der Gallensäure. Es wird angenommen, um den Abbau von Fetten und die Aufnahme von Nährstoffen zu helfen.

DOSIERUNG UND EINNAHME
Sibutramin-Metaboliten weisen eine Halbwertszeit von 14-16 Stunden auf, weshalb eine einmal tägliche Gabe zum Fruhstuck ausreicht. Fur gewôhnlich wird mit 10-15mg begon­nen, was im Grossteil aller Fälle zum gewunschten Ergebnis fuhren sollte. Wem diese Dosierung nicht ausreicht, erhoht bis auf maximal 30mg, was allerdings die absolute Obergren­ze darstellen sollte. Während der Einnahme sollte auf alle Fälle der Blutdruck im Auge behalten werden.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.